Winterzeit – Kuschelzeit

Also eigentlich ist der Januar ja ganz schön. 
Schneebedeckte Felder, ein blauer Himmel. Eislaufen auf dem See und 
danach ein heißer Kakao auf dem Sofa.
Eigentlich …
 
 
Aber hier sind heute 12Grad, es stürmt und nieselt. Da draußen sind keine aufgeregten Kinderstimmen zu hören. Sogar die Sonne hat sich versteckt!
 

Also ab ins Haus und dort gemütlich machen. Der Kakao schmeckt trotzdem. 

Und Stricken. Das hilft meistens. Irgendwie kreativ zu arbeiten ist für mich wie für andere Yoga (obwohl ich das auch gerade ausprobiere). Positiver Effekt: man hat anschliessend etwas in den Händen. Für meinen Shop oder zum Verschenken. Und ab und zu mal auch etwas für mich.
 

 

 
Von der Fellwolle war ich total begeistert, als ich sie bei Kelly gesehen habe. Nur wollte bei uns keiner Fellknäuel … (Das hätte uns unser echtes vielleicht auch krumm genommen.)
 
 
Aber so eine kuschelige Weste, die ist momentan perfekt. 
Und die Wolle so ergiebig, da gibt es nicht nur eine für meinen Shop sondern sogar noch
eine zweite für mich!

 
 Und was macht ihr bei diesem Schmuddelwetter?

 

 
Kupfer Drahtkorb: Butlers (gerade im Sale!)
Weste: vnf-handmade
Bügel-Schneeflocke: von meinem „Kleinen“

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.