Schlagwort: party

49 Stoffrosen – fortynine fabric roses …

… habe ich gewickelt, 49 Satinbänder bestempelt, 49 Leinenkreise ausgeschnitten.
 
IMG_4901a.JPG
 
hochzeit1.jpg
 
Und daraus 49 Platzkarten für die „ladies“ einer Berliner Hochzeit gestaltet.
 
IMG_4904a    IMG_4908a.JPG
 
IMG_4909a.JPG

 

Für Hochzeiten kleine Accessoires zu gestalten, ist für mich immer wieder etwas ganz besonderes. Und ich hoffe, dass meine Kundin auch einen ganz besonderen Tag haben wird. Alles Liebe, Victoria! 
 
Und nun habe ich mir auch ein wenig Urlaub verdient ….
Bis bald, Vanessa
 

Merken

Merken

Schon 10 …

… ist unser Großer gestern geworden.
 
10 !!!
 
Die Party mit seinen Freunden haben wir einen Monat nach hinten verschoben, da fast alle im Urlaub sind.
Aber ein schöner Geburtstagstisch muss natürlich sein…
 
Erst habe ich das Papier gefunden, genau seine Farben.
Der Rest kam dann am Abend zuvor. Wer hier öfter mitliest, weiß, dass ich meine besten Ideen immer bis zum Schluss aufbewahre.
 
 
 
Ein paar passende Teelichter, Kornblumen aus dem Garten, eine Girlande aus kleinen Booten, schnell noch ein paar Anhänger an die Geschenke …
 
 
 
Ich glaube, als ich auch noch anfing, Teelichter mit Paketband zu umwickeln, hat mein Mann vollends aufgegeben ….
 
(Aber meine Freundin hat es abends beim Grillen bewundert – maches verstehen halt nur Frauen!)
 
 
 
                      
 
 
Und passend zu den Booten ging’s am Mittag zum Rudern.
 
 
Ahoi & liebe Grüße, Vanessa
 

Merken

Fußball Party & "Schönhaberei"

… jede Menge Bälle, 12 Kinder, Sonnenschein
& viele Leckereien …
 
IMG_4064a.JPG
 
IMG_3906a.JPG
 
IMG_4061a.JPG 
 
IMG_4059a  IMG_4060a.JPG
 
IMG_4115a.JPG
 
Für die Einladungen und die „Pickser“ habe ich mir aus dem Netz eine Vorlage gesucht & ausgedruckt. Servietten & Strohhalme habe ich vor Ort entdeckt & die Tüten mit dem passenden Band, die Muffin-Förmchen, die tollen grünen Ballons und das Klebeband habe ich in der „Schönhaberei“ gekauft. Angela hat wunderschöne Sachen zum Dekorieren und ist außerdem so nett, dass ich einfach immer wieder gerne bei ihr einkaufe!!
 
IMG_4068a.JPG   IMG_4121a.JPG
 
 
Liebe Grüße,
Vanessa

Merken

Merken

Merken

Sterne – Stars

 
Nun ist mein „kleiner Stern“ schon sieben!
Wie immer bei strahlendem Sonnenschein haben wir mit viel Besuch gefeiert.
 
 IMG_3975a.JPG
 
IMG_3979a.JPG   IMG_3983a.JPG
 
IMG_4044a.JPG
 
 
Heute nachmittag steigt noch die Kinderparty – Fußball pur!!
(Bilder folgen…)
Liebe Grüße, Vanessa

IMG_4042a.JPG

Merken

Merken

Picknick Tour

Unser „Großer“ fährt so gerne Rad, dass er sich zum Geburtstag eine Fahrradtour mit seinen Freunden gewünscht hat. Und da wir einen wunderschönen Weg gleich vor der Haustür haben, wurde sein Wunsch auch erfüllt.


Da er außerdem unser ZahlenGenie ist, haben wir unterwegs noch ein paar Mathe-Rätsel gelöst.


Und natürlich jede Menge Getränke & ein großes Picknick eingepackt.




Und selbst mit zwölf ausgelassenen Kindern wirkte der Weg immer noch idyllisch.
 



Das war die zweite Party diese Woche – Samstag geht‘ weiter!
Liebe Grüße, Vanessa

10 years

Die ersten 10 Jahren haben wir „geschafft“ & das wurde gefeiert. Allerdings war ich so beschäftigt, eine Party für über 30 Gäste vorzubereiten, dass ich fast vergessen habe, Fotos zu machen…





Die Deko fiel wieder schlicht aus: nur weißes Geschirr, weiß gepinselte Flaschen als Vasen und jede Menge kleine Weckgläser mit Teelichtern (was meint ihr, wie schön das im Apfelbaum aussah!). Auf dem Buffet standen noch Holzwürfel von Heike („Meine Engel“) und im Küchenfenster hatten wir drei Rahmen hängen: eines mit einem Hochzeitsfoto und zwei als „Menükarte“.




Aber auch wenn die Fotos nicht so toll sind, die Party war es und sogar das Wetter hat mitgespielt und wir konnten auch draußen feiern.

Das war der erste Teil unseres Party-Marathons. Morgen machen wir mit 13 Kindern eine Fahrradtour  mit Picknick, denn unser Großer ist in den Ferien neun geworden. Und am Samstag wird unser Kleiner eingeschult…

Ich bin dann also mal wieder in der Küche….
Liebe Grüße, Vanessa

Sechs

Am Wochenende ist unser „Kleiner“ sechs geworden. Mitten im Renovierungschaos haben wir ordentlich gefeiert!



Ich habe das erste Mal Cake-Pops gebacken. Sie sind super-lecker und schwupps – schon waren sie weg.


 Auch wenn das Wetter nicht das Schönste war, wir konnten draußen unsere Mini-Olympiade starten und den Nachmittag mit einem tollen Fußballspiel gegen die „Papas“ abschließen.

Als unsere müden Sportler dann endlich schliefen, haben wir unsere Küche abgebaut und die Fliesen abgerissen. Nun habe ich 10 Tage keine Küche und bei uns herrscht diese Deko:



Liebe Grüße aus dem Chaos,
Vanessa