knit & crochet

Die meisten von euch wissen ja – meine Strick- und Häkelnadeln klappern immer eifrig.
Aber jetzt im Herbst sind sie im Dauereinsatz, denn irgendwie gibt es immer zu wenig Decken im Haus und mindestens ein, zwei neue Schals müssen es auch sein. 
Und das natürlich nicht nur für mich, sondern auch für meinen Shop.
 
 
 
Also ist bisher eine neue Decke im klassischen Zickzackmuster fertig geworden…
 
 
 
… und zwei wunderbar weiche Stolen.
 
 
Das Muster der Stola bringt mich zwar immer wieder zum Verzweifeln, aber das Durchhalten lohnt sich einfach. Diese beiden habe ich etwas „kleiner“ gestrickt, sie sind „nur“ zwei Meter breit.
 
Aber ein großes ist auch schon fast fertig!
Die Tücher sind super leicht und aus einem Gemisch aus Babyalpaca & Seide. 
So was von kuschelig weich! 
 
 
Außerdem sind noch ein paar dicke Schals in Arbeit und eine schlichte, schwarze Leinendecke.
 
 
Und was ist bei euch gerade auf der Nadel??
 
 

 

 

 

Decken, Stolen & den „Strickkorb“ findet ihr in meinem Shop
 

4 Kommentare

  1. Liebe Vanessa, wow ist die graue Stola toll geworden… das Muster sieht wirklich nicht so ganz einfach aus… Gratulation für dein Durchhaltevermögen. Zur Zeit bin ich mehr auf dem "weiß-streich-tripp" als die Stricknadeln klimpern zu lassen. Aber du hast mich auf eine Idee gebracht, ich habe auch noch Baby Alpaka die dringend mal verarbeitet werden muss. Vielleicht finde ich ja mal ein einfaches Häkel oder Strickmuster für einen großen Schal.
    Liebe Grüße Christine

  2. Boah Vanessa! Das ist ja der Wahnsinn, was du alles häkelst! Und scheinbar in einem irren Tempo! Und es sieht auch noch alles klasse aus! 🙂 Hut ab!
    Ich häkel auch gerade eine Zickzack-Decke …. allerdings schon seit Juni *räusper* Aber ich häkel nicht so extrem viel und sicher auch nicht so schnell.
    Da fällt mir ein, dass ich noch eine schöne graue Wolle da habe, aus der ich mir eine kurzärmlige Strickjacke häkeln will. Also eine Häkeljacke 🙂 Ich möchte sie in einem ganz einfachen Muster häkeln, nämlich immer abwechselnd ein Stäbchen und eine Luftmasche usw. Nur hab ich bisher noch keine Anleitung gefunden. Hast du zufällig einen Tipp für mich, wo ich was finden kann?
    Ganz liebe Grüße und weiter viel Spaß beim "Nadeln",
    Trixi

  3. Halloooo! Wunderschön! Die graue Stola ist ein Traum! Eine zickzackdecke in nur zwei Farben hat ihren Reiz, echt schön, gefällt mir gut. ( habe bisher nur aus Restern kunterbunte Z-Z-Decke gemacht)
    Schöne Grüße 🙂

  4. Hallo Vanessa,

    deine zwei Stolas sind traumhaft! Ich liebe auch die Lace Strickerei und stricke mir fast jedes Jahr ein neues Tuch.
    Gerade suche ich wieder nach einem Muster für mein disjähriges Vorweihnachtliches Lace-Tuch. Magst du mir verraten, nach welcher Anleitung du gestrickt hast?

    Viele Grüße, Sanne

Kommentar verfassen