"Be Simple" : Erdbeer-Cookie-Rezept

Wer hier schon ein wenig länger mitliest, weiß, dass ich es gerne einfach mag. 
Ich liebe einfach umzusetzende Ideen, mag es schlicht und ohne viele Schnörkel in unserem Haus.
Und beim Kochen & Backen ist es genauso.
Für einen knusprig leckeren Cookie lasse ich die Sahnetorte links liegen und ein saftigen Muffin mag ich ohne Cupcake-Topping einfach lieber.
Auch wenn’s nicht so schön aussieht…
 
 
Unsere Lieblingscookies mögen alle. 
Diesmal mit Erdbeer-Müsli & -schokolade.
 
 
 
Das Rezept ist ein abgewandeltes aus C.Barcomis Backbuch „I love backing“.
Es reicht für ein paar Bleche, darum landet ein großer Teil immer in der Tiefkühltruhe.
Denn frisch aufgetaut schmecken sie genauso gut.
 
 
 
Und das nächste Mal gibt es wieder ein kleines DIY für euch.
Natürlich ganz „simple“! 
 

3 Kommentare

  1. hallo liebe vanessa,

    da gehts mir genau wie dir und deine cookies würd ich jetzt nur zu gern probieren. 🙂

    noch einen feinen abend und liebe grüße
    rebecca

  2. Liebe Vanessa,
    dein Rezept klingt wirklich interessant! Das muss ich unbedingt mal ausprobieren, denn deine Cookies sehen seeehr verführerisch aus!!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

  3. Liebe Vanessa! Ich freue mich sehr, dich als neue Leserin bei mir begrüßen zu dürfen und noch mehr, dass ich dadurch auf deinen Blog gestoßen bin. Es gefällt mir super gut bei dir – ich werde mich auch gleich bei dir eintragen :-)! Danke auch für das Rezept – klingt lecker! Liebe Grüße, Marlies

Kommentar verfassen