Lecker in die neue Woche

… wie wäre es mit einer fruchtigen  Joghurt – Beeren – Terrine als Nachtisch?
 
IMG_4671
 
terr.JPG
 
IMG_4669.JPG   IMG_4670.JPG
 
 Das Rezept ist ganz einfach & aus diesem Buch (leicht abgewandelt):
 
IMG_4677.JPG
 
Einfach nur lecker!!!
 
 …und keine Angst – eine Kastenform ist NICHT zuviel…
 
IMG_4673.JPG
 
Ich sag‘ euch – so startet die neue Woche richtig gut!
Liebe Grüße, Vanessa

Merken

Merken

9 Kommentare

  1. Ohhh, sieht das lecker aus. So würde meine Woche auch richtig gut starten.
    Liebevolle Grüße
    Andrea

  2. Hallo, liebe Vanessa …

    wenn es draußen heute auch ganz arg ungemütlich ist – diese leckere "Wochenstartjoghurtbeerenterrine" werde ich mir NICHT entgehen lassen!!!
    Danke für das Rezept und die herrlichen Bilder!

    Ganz liebe und herzige Grüße
    *Angela*

  3. Das sieht ja so lecker aus!!!!!!!! Ich hab mir das Rezept gleich ausgedruckt, da ich am Mittwoch Besuch bekomme und das gleich ausprobieren möchte! Danke!!!
    Liebe Grüße Sabine

  4. Liebe Vanessa,
    mmmmhhhh, sieht das LECKER aus!!!
    Tolle Fotos, da läuft mir gleich das Wasser im Mund zusammen 🙂

    Ganz liebe Grüße sendet Dir, Birgit

  5. Liebe Vanessa!
    Ein Rezept genau nach meinem Geschmack…naja, der einzige Harken… Gelantine…Aber vielleicht werde ich bei dem tollen Rezept mal meine Phobie überwinden… Liebe Grüße
    Ulla

  6. Hallo Vanessa,

    ich denke auch, dass eine Kastenform nicht zu viel sind! Wer kann solch leckeren Fruchtkompositionen schon widerstehen? Sieht ober lecker aus!

    Liebe Grüße und eine schöne Woche – Sylvia

  7. Hallo Vanessa,

    bei uns steht nächstes Wochenende die Johannisbeerernte an (wenn mein Mann noch welche am Strauch lässt). Da passt diese Joghurt-Variante bestimmt super zu.

    Allerbeste Grüße

    Anke

Kommentar verfassen