Küchengarten

Für mich gehört zu jedem Garten auch ein kleiner Küchengarten.
Pflücksalat & Kräuter für jeden Tag, ein paar Tomaten, Radieschen & Möhren, Bohnen und sogar ein paar Kartoffeln.
Viel Platz haben wir dafür nicht, aber zum Naschen reicht’s vollkommen!
Am schönsten ist momentan der Eingang…








Die ersten Leckereien konnten wir schon geniessen,
aber die Vorfreude auf die vielen Beeren ist die größte!


                       

                        

Nein, stimmt nicht – am meisten freue ich mich darauf, meinen „Großen“ gleich vom Bus abzuholen – er war die Woche auf seiner ersten Klassenfahrt und hat bestimmt jede Menge zu erzählen!

Ich wünsch‘ euch ein schönes Wochenende…
Vanessa

12 Kommentare

  1. Liebe Vanessa,
    wow, habt Ihr schöne Rosen. Und wenn ich das so sehe, habt Ihr in Eurem Garten noch mehr Platz als wir.
    Gerade heute ist es noch wichtiger, das eigene Obst und Gemüse anbauen zu können – auch wenn es nur zum Naschen reicht.
    Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wiedersehen.
    GGGGLG Tanja

  2. Liebe Vanessa,
    ein Küchengarten ist schön was feines. Obst und Gemüse aus eigenem Garten schmecken einfach besser.
    Deine Rosen auf dem Bogen sehen ja SOOO schön aus. Ich kann es mir vorstellen, wie sie herrlich duften.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Viele liebe Grüße,
    Lucia

  3. Liebe Vanessa, da stimme ich Dir zu, Kräuter und Gemüse, genau wie Obst aus dem eigenen Garten sind einfach ein echter Luxus, oder??
    Ohne Chemie, soweit möglich, ernten wann Du Lust hast, alles erntefrisch und knackig…das finde ich ist Luxus!!!
    Lass es Dir schmecken und sie lieb gegrüßt
    Marlies

  4. Liebe Vasnessa
    dein Rosenbogen ist der Hammer!!
    Du konntest schon Radischen ernten??? Toll – bei mir geht's wohl noch ein paar Tage. Hier regnet's und es ist kühl geworden. Aber es ist ok, der Regen war nötig. Ich hab die letzten Wochen Wasser geschleppt und trotzdem war alles staubtrocken..
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und geniess deine "Naschereien"

    Liebe Grüsse
    Marianne

  5. Liebe Vanessa , ich liebe auch meinen Küchen – Kräutergarten und ich habe gesehen , wir haben das gleiche Schildchen . FBin zur Zeit auch schon fleißig am Kräuter Pflücken und Essen . Seit gestern stürmt es hier , aber es hat wenigstens in der Nacht geregnet , Toll , dass du schon deine Radieschen ernten kannst .
    Wünsche dir ein schönes Wochenende .
    LG , Chrisatine

  6. Hej Vanessa,

    so einen Küchengarten haben wir leider nicht, aber ich finde es zu schön, "mal eben" in den Garten zu gehen, um sich das Essen zu holen…

    Die Tunika ist von Bonaparte (aber vor 1 1/2 Jahren im Outlet gekauft…). Leider hat Bonaparte im Augenblick nicht mehr soooo schöne Tuniken in soooo schönen Farben…

    Hab ein schönes Wochenende! Katja

  7. liebe vanessa,
    so ein küchengarten ist schon wirklich was feines. da mein garten insgesamt noch so einiger umgestaltungsmaßnahmen bedarf, werd ich wohl erst nächstes jahr einen küchengarten anlegen können.
    liebe grüße von bonnie

  8. Ohhh wunderschön liebe Vanessa.. ich habe heuer etwas Anfangsschwierigkeiten mit meinen Rosen… ich glaube wir haben irgendein Ungeziefer oder ne Krankheit drauf.. habe heute gespritzt.. und hoffe es wird dann besser..
    Wuuuuuuuuuunderschöne Bilder hast du für uns gemacht..
    hab es fein.. ggggggggggggglg Susi

  9. Liebe Vanessa, der erste Klassenausflug ist immer für alle spannend, für die Eltern und die Kinder. Bestimmt ist er jetzt ganz schön müde, oder? Dein Küchengarten ist toll – und zudem brauchst Du Dir keine Sorgen wegen des Salates momentan zu machen. Ganz liebe Grüße Monika

  10. Das Kräuterschild ist wirklich hübsch. Habe es seit Neuestem auch eine Kräuterecke im Garten und bin soo stolz drauf. Darf ich fragen wo es das Schild gibT?

    Liebe Grüße
    SelMama

  11. Pingback: Küchengarten Relaunch – vnf living

Kommentar verfassen