Im Januar…

… letzten Jahres habe ich meine erste Patchworkdecke begonnen. Und sie dann irgendwie zur Seite gelegt… Dank Anna habe ich sie wieder hervorgekramt und endlich beendet.



                         



Obwohl ich wirklich gerne mit der Hand nähe, war mir das doch etwas zu viel mit der Quilterei.


Da sticke ich lieber – zum Beispiel dieses schöne Monogramm – und habe nun endlich mal eine neue Tasche für mich! Sie ist übrigens aus dem alten Wäschestoff, den ich euch neulich gezeigt habe.



Leider lässt sich seit ein paar Tagen die Sonne hier nicht mehr blicken und obwohl ich die Aufnahmen direkt vor dem Fenster gemacht habe – so richtig klar sind sie nicht geworden.
Aber es war bestimmt nicht das letzte Monogramm, das ich gestickt habe!

Was meint ihr, worauf würde euch euer Monogramm gefallen??

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag – wir bekommen lieben Besuch und ich werde jetzt erstmal einen leckeren Kuchen backen.

Viele liebe Grüße, Vanessa

28 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.