Großprojekt Nr.2…


… ist nun auch fertig!









Die Farben haben mir so gefallen, dass ich die Wolle einfach nehmen MUSSTE. Aber da wir (noch) kein passendes Sofa haben, sucht die Decke nun ein neues zu Hause.

Gefällt sie euch?

Einen schönen Samstag abend wünscht euch
Vanessa

16 Kommentare

  1. Vanessa, du willst dich doch nicht wirklich von diesem Meistwerk trennen?! Hast du sie selbst gehäkelt? Einfach WOW!
    Einen lieben Gruß
    Esther

  2. … von so einem tollen Selfmade-Stück könnnte auch ich mich nicht trennen.
    Ein wunderbares Wochenende
    wünscht
    Gabi

  3. Liebe Vanessa,
    wunderschön ist Deine Häkeldecke, das wäre für mich eine Lebensaufgabe ;o)
    Sie sieht doch superschön aus auf dem Sessel, warum also sich davon trennen???
    Herzliche Grüße,
    Irina

  4. Liebe Vanessa, die Decke ist wunderschön geworden – das war bestimmt viel Arbeit! Ich würde sie nicht abgeben, sie sieht so schön auf dem weißen Sessel aus. Liebe Grüße von Monika

  5. Liebe Vanessa,

    sie ist toll geworden und ich muss immer wieder bewundern, in welcher Rekordzeit hier manche Bloggerinnen solche Decken fertigkriegen;)
    Die ist doch eigentlich unbezahlbar!
    Liebe Grüße von karolina

  6. Liebe Vanessa
    Die Decke ist wunderschön gewordrden – ich könnte mich nicht davon trennen – sie passt super zum Sessel!!!

    Liebe Grüsse
    Marianne

  7. Liebe Vanessa,
    deine Decke ist wirklich toll geworden
    und sie steht deinem Sessel perfekt! Gib sie ne ab! 😉
    Mir würde das Herz sooo schwer, müsste ich das tun.
    Möchte eine ähnliche Decke häkeln nur BlauBunt für das
    Bettchen meines Kleinen so 1,40 x 2,20. Wie groß ist
    deine und welches Garn (Stärke) hast du verwendet?
    Soll nur so bissel eine Orientierungshilfe sein. Hab
    eigentlich schon Catania Wolle gekauft, bin aber wegen
    der Stärke ins Grübeln gekommen, erscheint mir jetzt
    plötzlich etwas dünn?
    Würd mich über eine Antwort freuen!

    Hab übrigens auch ein Granny bei den Grossmütterche
    von dir bekommen … Danke!

    Liebe Grüße
    Doreen de *wolleliese*

Kommentar verfassen