goodbye wonderful 2015

Keine 12 Stunden mehr – dann begrüßen wir das nächste Jahr. 
Zeit, sich noch einmal an all‘ die schönen Dinge zu erinnern, die in den letzten Monate so passiert sind…
 
Im Januar brauche ich Neues um mich herum – dieses Jahr waren das Zimmer unseres „Großen“ dran und mein kleines Arbeitszimmer…
 
 
Unser Großprojekt „Bad“ war im Februar endlich abgeschlossen. Mittlerweile sind Dreck & Lärm vergessen und ich geniesse unser schönes Bad jeden Tag …
 
 
Im März wird fleissig für die Sommerkollektion gearbeitet … immer mehr Holz zieht in meinen Shop ein …
 
 
 Endlich Frühling!  Ostern ist unser Lieblingsfest und unser Leben verlagert sich immer mehr nach draußen …
 
 
Mit Freunden im unterwegs, die ersten Abende draußen und viel Leckereien …
 
 
Unser Küchengarten wird komplett umgestaltet und auch drinnen macht sich der Sommer breit…
 
 
Chilliges Beachhouse Living und leckere Erdbeerrollen – das Leben kann so schön sein!
 
 
Während andere bei der Sommerhitze stöhnen, lebe ich so richtig auf…
 Sporturlaub im August? Für unsere Familie macht Tennis bei 30 Grad erst richtig Spaß!
 
 
Und bis abends sitzen wir draußen und geniessen unser Leben…
 
 
Mein Shop läuft ebenfalls auf Hochtouren – und meine Bilderleisten und die schlichten PaperBags werden die neuen Stars…
 
 
Auch noch im September macht das Leben draußen Spaß – vor allem auf meiner neuen kleinen Terrasse. Und für meine Mutter zaubere ich zusammen mit meinen Jungs einen leckeren Sweet-Vintage-Table…
 
 
Lecker ist wichtig – und auch gesund Essen macht Spaß! Darum gibt es im Oktober mein Rezept für crunchiges Herbstmüsli. 
Und mit meiner Freundin ein paar Tage Auszeit am Meer…
 
 
Und zack – plötzlich ist die SternchenZeit wieder da. Und es wird viel gearbeitet, die Nadeln klappern jeden Abend, Ausstellungen werden besucht und die ersten Plätzchen gebacken…
 
 
Und genauso schnell ist auch der Dezember da – mit dem üblichen Weihnachtsrummel und den vielen föhlichen Stunden… 
 
 
Ganz schön was los war in meinem 2015!
 
So ein kleiner Rückblick zeigt mir dann doch, wieviel ich so „schaffe“, wie viel passiert und wie viel wunderschöne Momente es gibt. 
Aber mein Kopf ist schon wieder voll mit neuen Ideen & Plänen für ein ebenso spannendes und schönes 2016. Mein kleiner Shop wird dabei eine große Rolle spielen und ich möchte auch wieder ein wenig mehr Zeit für meinen Blog haben. Und für mich und meine Familie natürlich. Meine Freunde. Meinen Sport. Unser Haus und unseren Garten. Und meinen kleinen Nebenjob werde ich auch nicht aufgeben, genauso wenig wie meine ehrenamtlichen Arbeiten.
 
Tja – da hilft nur ein Vorsatz für’s neue Jahr : der Tag braucht mehr Stunden. Ganz einfach!
Was meint ihr?!?
 
Kommt gut rein in das neue Jahr! 
Geniesst den Moment – ganz egal ob kuschelig auf dem Sofa oder inmitten euren Freunden. Und lasst euch nicht unterkriegen von dem Ärger, der euch vielleicht so oft den Schlaf raubt und von den all‘ den traurigen Nachrichten in unserer Welt. Das gehört zu unserem Leben einfach dazu.

GOODBYE 2015 
and
HELLO WONDERFUL 2016!
 
 

4 Kommentare

  1. liebe vanessa, ich wünsch dir und deinen lieben ein gesundes und glückliches neues Jahr! friedvolle begegnungen, liebevolle begleitungen und nicht zu vergessen: viel spaß!!! das alles wünsch ich dir!

    nora

    PS: ich hab so eine freud mit dem packerl! eeeecht schön!! 🙂

Kommentar verfassen