Upcycling / Gitarrenkissen

Zum Geburtstag hat sich unser „Kleiner“ eine neue Gitarre gewünscht.
Und neue Kissen für sein Bett.
 
Und da kam mir Idee …
 
 
Eine alte Jeans wurde hervorgekramt und zerschnitten …
 
 
 … die alte Gitarre stand Modell …
 
 
… Seiten & Schallloch wurden aufgenäht…
(das muss gar nicht perfekt sein; ich hab‘ alles mit Absicht ein wenig schief genäht – ist „cooler“)
 
… das Rückenteil aus schlichtem Baumwollstoff und mit Füllwatte „gestopft“.
Und fertig!  

 
Dazu gab es noch ein Sternenkissen und zwei Tierprints …
 

 
Die Musik habe ich gleich als Motto genommen und Liedtexte und Gitarrenbilder 
auf dem Geburtstagstisch verteilt.

 

 

 
Daraus habe ich dann später noch eine Girlande gebastelt, natürlich bei Gitarrenmusik.


 
 
 
 

 

5 Kommentare

  1. Pingback: im Trend: Upcycling Ideen – vnf living

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.