10 years

Die ersten 10 Jahren haben wir „geschafft“ & das wurde gefeiert. Allerdings war ich so beschäftigt, eine Party für über 30 Gäste vorzubereiten, dass ich fast vergessen habe, Fotos zu machen…





Die Deko fiel wieder schlicht aus: nur weißes Geschirr, weiß gepinselte Flaschen als Vasen und jede Menge kleine Weckgläser mit Teelichtern (was meint ihr, wie schön das im Apfelbaum aussah!). Auf dem Buffet standen noch Holzwürfel von Heike („Meine Engel“) und im Küchenfenster hatten wir drei Rahmen hängen: eines mit einem Hochzeitsfoto und zwei als „Menükarte“.




Aber auch wenn die Fotos nicht so toll sind, die Party war es und sogar das Wetter hat mitgespielt und wir konnten auch draußen feiern.

Das war der erste Teil unseres Party-Marathons. Morgen machen wir mit 13 Kindern eine Fahrradtour  mit Picknick, denn unser Großer ist in den Ferien neun geworden. Und am Samstag wird unser Kleiner eingeschult…

Ich bin dann also mal wieder in der Küche….
Liebe Grüße, Vanessa

19 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.